Tags: search engine

Sort by: Date / Title / URL

  1. Die Music Map hilft bei der Suche nach Musik-Alternativen: Wenn man den Bandnamen in den Suchschlitz eintippt, wirft die Site Saturnus-Freunden in einer zweidimensional animierten Karte etwa Ahab als Tipp aus.
  2. Libraries.io ist eine Abkürzung, die direkt zu Bibliotheken und Frameworks führt. Die Suchmaschine indexiert Kataloge von Paketmanagern, durchforstet GitHub und katalogisiert Repositories.
  3. Google dokumentiert in seinem Transparenzbericht detailliert, wie viele Anfragen das Unternehmen erhält, URLs aus dem Index zu entfernen – und wie viele tatsächlich gelöscht worden sind.
  4. oldweb.today ermöglicht nicht nur, mit betagten Browsern zu surfen. Auf der Site kann man sich komplett in die Internet-Historie zurückbeamen und alte Websites aufrufen.
  5. Product Hunt is a curation of the best new products, every day. Discover thelatest mobile apps, websites, and technology products that everyone's talking about.
  6. Google unterstützt für Smartphones optimierte Websites in drei Konfigurationen. Auf dieser Seite erläutern wir die Implementierung dieser Konfigurationen.
  7. Stimmt bis zum 31. Oktober ab über das Jugendwort des Jahres und reicht uns neue Wörter für das 100% Jugendsprache ein. iPad zu gewinnen!
  8. Devour scours the web for awesome videos. You know, the ones actually worth watching.
  9. Ohloh is an open source directory that anyone can edit. It features comprehensive metrics and analysis on thousands of open source projects.
  10. Google Keep app connects to your Google Drive. Sync-able across all your devices, Google Keep allows you to keep notes, voice memos, pictures and checklists in order. The easy-to-use interface is a simple app for those looking to do basic note-keeping on-

First / Previous / Next / Last / Page 1 of 7